Kategorien
fdatingpartnersuche.de Werbe-Code

MEET ME Tora MEDIWA: DEN DIGITALEN WANDEL As part of welcher MEDIENWELT GESTALTEN

MEET ME Tora MEDIWA: DEN DIGITALEN WANDEL As part of welcher MEDIENWELT GESTALTEN

Ein RГјckblick auf das Netzwerk-Event 2018

Expire Digitalisierung durchdringt aus Bereiche As part of Arbeitswelt & Gesellschaftsstruktur oder treibt den Wechselhaftigkeit VorwГ¤rts…. Welche bringt viele neue Aufgaben oder Bildschirminhalt verschieben durch einander. Grund genug zu HГ¤nden vier Steinbeis-Expertinnen, Perish Netzwerkveranstaltung „Medien Bei der Digitalisierung – den Wandel gestalten!“ bekifft induzieren. Gemein… anhand den Kooperationspartnerinnen Digital Media Women Г¶ffnende runde KlammerDMW) Schwabenmetropole oder einem Women inside VergГјtung and Television Germany e.V. Г¶ffnende runde KlammerWIFT) besitzen Die leser am 29. Elfter monat des jahres 2018 Ihr spannendes Programm zusammengestellt: gegen 100 Interessierte kamen zugeknallt Workshops, Know-how-Austausch oder Networking in das Steinbeis-Haus fГјr jedes Management weiters Technologie Bei Benztown.

Teams im Steinbeis-Verbund propagieren einander within allen Feldern des Technologiewandels, irgendeiner Forschung und welcher Innovation & abgeben zigeunern nebensächlich durch den Auswirkungen unter die Arbeitswelt Ferner die Beschäftigten. Den Medien kommt indes Gunstgewerblerin Hauptrolle zu, selbige Rolle beleuchtete Wafer Veranstaltung näher. Währenddessen ging eres keineswegs alleinig infolgedessen drauf argumentieren, die neuen Medien Ferner damit beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten parece existireren. Besser gesagt lag der Bildschärfe auch unter den scrollen, die Perish neue Arbeitswelt eröffnet, deren Herausforderungen Ferner entsprechend ebendiese vornehmlich durch folgende Differenziertheit der Perspektiven gemeistert Anfang im Griff haben. „As part of der Umgestaltung fernbleiben häufig jedoch Wafer Fähigkeiten oder Perspektiven von Frauen – Unter anderem aber wie auch als Gestalterinnen hinein den Medien amyotrophic lateral sclerosis sekundär Wegen der Benutzung Ein Medien“, explizit Beate Wittkopp, Welche unser Steinbeis-Transferzentrum TransferWerk-BW leitet Unter anderem die Darbietung bei konzipierte.

WORKSHOP-IMPULSE wanneer AUSGANGSPUNKT z. Hd. DEN ГњBERGANG

Angewandten unterhaltsamen Ferner interessanten Anfang lieferte Christine Regitz, Vice President weiters Angehöriger des Aufsichtsrats Ein SAP SE sobald Steinbeis-Kuratorin. Sie gab diesseitigen Zugang in den zeitgemäßen Arbeitsalltag bei irgendeiner SAP, wo Pass away Digitalisierung aus Arbeitsbereiche besonders gelenkt Ferner Wafer Arbeitswelt in den letzten Jahren sonderlich verändert hat. Within den sechs folgenden Workshops gaben Expertinnen Impulse, Wafer Basis z. Hd. intensiven Übergang Ferner Wortwechsel Nahrungsmittel.

„Den Transition angehen: Digitale Arbeitswelten oder analoge Unternehmenskultur“ combat einer Hauptaugenmerk des Workshops, hinein einem Kristin Maier-Müller (G. MAIER Elektrotechnik Ges.m.b.H., Elektroinnung Reutlingenschließende runde Klammer Erfahrungen & Beispiele leer ihrer Unternehmenspraxis zeigte. Diese legte beachtlich dar, wie gleichfalls Identität und Geistesleben des Unternehmens Perish Ausgangspunkt gestalten, auf einer Teamarbeit und Veränderungsbereitschaft gestaltet sind nun. Perish zweite Ansicht brachte höchster akademischer Grad Birgit Buschmann Der, Perish amyotrophic lateral sclerosis Vertreterin des Referats „Wirtschaft Unter anderem Emanzipation“ im Ministerium für jedes Ökonomie, Gewerbe & Wohnungsbau Baden-Württemberg Welche Schlachtplan Unter anderem Aktivitäten des Landes erläuterte, um Pass away Ansinnen chancenorientiert zugeknallt helfen, im Zuge dessen eben sekundär Frauen den Transition wanneer Gestaltungsaufgabe registrieren.

Im Workshop „Neue Medien, neue Mannigfaltigkeit in Pressearbeit und Social Media“ beleuchtete Birgit Nüchter Wafer Herausforderungen, vor denen Führungskräfte stehen, um eigenen Instabilität an mitzugestalten. Denn Leiterin des Steinbeis-Beratungszentrums Leitungskompetenz brachte welche die Begutachtung nicht ausschließlich Bei den Lehrgang sondern sekundär in Perish Entwurf dieser Fest Mittels Der. Ergänzt wurde welche im Lehrgang von Simone Wieland öffnende runde KlammerDMW, BHSG/Continentalschließende runde Klammer, Welche leer irgendeiner Praxis verkrachte Existenz Social Media-Managerin aufzeigte, aus welchen Trends und brandneuen Technologien bekifft kontrollieren wie auch drogenberauscht merken sie sind. Within den Arbeitsgruppen wurde strebsam und energiegeladen mit aktuelle Themen, deren Chancen Hingegen nebensächlich Risiken diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht.

Ein Bildungsmaßnahme „Gaming oder Game Thinking“ bot Interessierten Welche Möglichkeit, en bloc durch Profis aufgebraucht dieser Business- Ferner Gamebranche unterschiedliche Konzepte zu Händen Videospiele nach Diesen Vorstellungen zu entwickeln. Erleichterung hierfür gab dies von Misti Frantzen (Handwerksmeister CodyKlammer zu oder Liliya Ivanova (KI Groupschließende runde Klammer. „Unser Lehrgang hat expire Teilnehmerinnen Unter anderem Sozius z. Hd. expire Schnittstellen bei Systems und Formgebung Thinking, Agile & Lean Junkie Experience und Game Design gebannt und hat Diskussionen unter Zuhilfenahme von Potenziale & Nachteile inside Gaming oder Business entfacht. Ferner beiläufig hat er zahlreiche Offenheit nach neue, kreative Ideen geweckt!“, resümiert Nathalie daselbst Silva, Wafer amyotrophic lateral sclerosis Projektleiterin für Innovationsmanagement oder Gendered Innovation Expertin wohnhaft bei dieser Steinbeis 2i Ges.m.b.H. im gleichen Sinne Bestandteil des Konzeptionsteams war Ferner den Bildungsmaßnahme moderierte.

Welches Dicke Cluster einer Animation Kohorte im Mittelpunkt des Workshops „Augmented Reality Ferner Animation“. Stefanie Larson, Leiterin des Animation Media Feld Bezirk Großstadt zwischen Wald und Reben Ferner Regina Welker, Creative Director & Director bei Woodblock.tv Unter anderem Director EAGLE EYE Filmproduktion, warfen angewandten Anblick nachdem die Kulissen Ein Arbeitswelt der Animation, veranschaulichten die Allgegenwärtigkeit von Animation Bei unserem Mühle Unter anderem zeigten Wafer Veränderungen Ein Branche in. Ihr Schluss: Dies Kategorie ist überlegen, Perish Aufgaben spezifischer weiters Pass away Grenzen zur Praxis verschwimmen.

„Digitalisierung denn Herausforderung a die Sittenlehre – Privatheit & Verantwortungsbereich“ war Der BildungsmaГџnahme, dieser ’ne intensive GesprГ¤ch bekifft einem jede Menge ernsten Unter anderem wesentlichen Angelegenheit beisteuerte. Denn Expertinnen Amplitudenmodulation Internationalen Mittelpunkt zu HГ¤nden Tugendlehre Bei den Wissenschaften Klammer aufIZEW) irgendeiner Uni TГјbingen brachten Doktortitel Uta MГјller oder Laura Schelenz Hintergrundinformationen weiters den Blick aufwГ¤rts internationale Ferner interkulturelle Szenarien Der. Welche Gedankenaustausch innerhalb des Workshops machte betont, durch welcher enormen Wichtigkeit Perish Schule im Kontakt bei digitalen Medien war. Perish AnonymitГ¤t des Internets darf nicht hierfГјr fГјhren, dass Welche Grundregeln dieser VerstГ¤ndigung es sei denn Temperament gesetzt seien Ferner man DemГјtigungen, Beleidigungen, Diffamierungen mehr oder weniger besinnungslos zuschauen mess. Unter umsorgen Ferner Tauglichkeit der digitalen Erde wurde insbesondere fdating pointiert, dass parece folgende größere Disputation braucht, um beispielsweise ZuverlГ¤ssigkeit angesichts Verantwortlichkeit herzustellen. „Die KГ¶rperschaft mess lauter werden, um den Wechselhaftigkeit amyotrophic lateral sclerosis gemeinsame Angelegenheit via den deutschen KohГ¤renz uff stoned VerstГ¤ndnis Ferner mitzugestalten. An dieser stelle kann Welche Sozialbranche wichtige Impulse setzen“, meint Gerburg Joos-Braun, Welche denn Leiterin des Steinbeis-Beratungszentrums EDV Tafelgeschirr Management inside meinem Bereich beratend rege ist oder unser Netzwerk-Event mitgestaltete.

Unser Problemstellung „Vielfalt irgendeiner Rollenbilder“ beleuchteten Kerstin Heiligenstetter (She’s Mercedes, Daimler Lehrstuhl) für jedes Welche Automobil- oder Mobilitätsbranche & Nicole Ackermann (WIFTKlammer zu zu Händen die Filmindustrie. Obwohl einiger Fortschritte wird As part of beiden Branchen zudem viel stoned tun, um Frauen folgende zeitgemäße Unter anderem angemessene Plattform drogenberauscht offenstehen – aber parece tut einander irgendwas! She’s Mercedes bietet durch Veranstaltungen oder vielfältigen Kanälen Ihr Gemeinschaft, within unserem umherwandern erfolgreiche Frauen austauschen, neue Ideen entspringen & Kontakte stricken beherrschen ebenso wie konkomitierend deren Bedürfnisse in Bezug auf Mobilitätslösungen Adressierung im Griff haben. Within irgendeiner Filmindustrie gibt es immer viel mehr Regisseurinnen, Kamerafrauen & weibliche Helden, Pass away dadurch neue Rollenbilder & Vorbilder herstellen.

Die Diashow benötigt JavaScript.

Nachdem Erfahrungen Ferner Herausforderungen aufgebraucht den verschiedenen Arbeits- Unter anderem Kulturbereichen im Digital- oder Mediensektor dabei in den Workshops diskutiert worden waren oder nicht mehr da Teilnehmenden beeindruckt Güter durch dieser Prosperität an Impulsen, Kaste bei dem Get-together ein zweiter wesentlicher Anschauungsweise des Events im Zentrum: unser Networking, gerade zweite Geige zwischen verschiedenen Szenen. Neue Verbindungen wurden geknüpft weiters Erfahrungen ausgetauscht – welcher Grundstein zu Händen neue Kooperationen ist gelegt!

FREUDE uff NOCH MEHRWirkungsgrad dasjenige E-BOOK ZUM FEST

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.